wissen.de
Total votes: 32
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

indoeuropäisch

in|do|eu|ro|pä|isch
Adj.
von den Indoeuropäern stammend, zu ihnen gehörig;
~e Sprachen
indogerman. Sprachen
[Bez., mit der man der geograf. Verbreitung ihrer Träger, von den Indern bis zu den Kelten in Nordwesteuropa gerecht werden wollte]
Total votes: 32