wissen.de
You voted 5. Total votes: 12
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Hyoszyamin

Hy|os|zy|a|min
n.; s; unz.; Bot.
Alkaloid einiger Nachtschattengewächse, als Arzneimittel in der Augenheilkunde verwendet
[< grch. hyoskyamos »Saubohne, Bilsenkraut«]
You voted 5. Total votes: 12