wissen.de
You voted 5. Total votes: 52
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Hymen

Hy|men1
n.; s, ; Anat.
dünnes, ringförmiges Häutchen am Eingang der Scheide, das beim ersten Geschlechtsverkehr zerreißt, Jungfernhäutchen
[grch., »Gewebe, Haut«]
You voted 5. Total votes: 52