wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Hygrom

◆ Hy|grom
n.; s, e; Med.
bei akuten Schleimbeutelentzündungen entstehende wasserartige od. auch schleimartige Geschwulst
[< grch. hygros »feucht, nass«]
Die Buchstabenfolge hy|gro kann auch hyg|ro getrennt werden.
Total votes: 0