wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Hornpipe

Horn|pipe
[hɔ:(r)npp] f.; , s
1
volkstüml. Blasinstrument mit einfachem Rohrblatt u. einem Schallkörper aus Tierhorn, das auch als Melodiepfeife beim Dudelsack verwendet wird
2
engl. Volkstanz des 18. Jh. im 3/2 od. 4/4Takt
[engl., »Hornpfeife«]
Total votes: 0