wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Homoseiste

Ho|mo|seis|te
f.; , n; meist Pl.; Geogr.; Kartogr.
Linie, die Orte gleichzeitiger Erdbebenwirkung verzeichnet
[< Homo + grch. seistos »erschüttert«]
Total votes: 0