wissen.de
Total votes: 26
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Hendiadyoin

Hen|di|a|dy|oin
n.; s; unz.; Stilistik
Bezeichnung eines Begriffs durch zwei nebengeordnete, Stilfigur, bei der statt eines adjektivischen Attributs ein Substantiv gebraucht wird, z. B. »aus Bechern und Gold trinken wir« statt »aus goldenen Bechern«; oV Hendiadys
[< grch. hen dia dyoin »eins durch zwei«]
Total votes: 26