wissen.de
You voted 3. Total votes: 27
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Gigantomanie

Gi|gan|to|ma|nie
f.; ; unz.
Neigung, alles in riesenhaften Dimensionen anzulegen bzw. darzustellen;
die nationalsozialistische Architektur war ein Ausdruck von ~
[< grch. gigas, Gen. gigantos »Riese« + Manie]
You voted 3. Total votes: 27