wissen.de
Total votes: 65
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Flexion

Fle|xi|on
f.; , en
1 Gramm.
Veränderung der Wortform bei verschiedenen grammatischen Funktionen eines Wortes, um Kasus, Genus, Numerus, Person, Tempus, Modus u. Ä. auszudrücken, Beugung
1.1
~ des Nomens od. Pronomens
Deklination
1.2
~ des Verbs
Konjugation
2 Geol.
= Flexur (2)
[< lat. flexio »Biegung«]
Total votes: 65