wissen.de
Total votes: 5
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Filter

Fl|ter
m.; s, od. Technik meist n.; s,
1
Vorrichtung zum Trennen fester Stoffe von Flüssigkeiten
2 Fot.
gefärbte Glasscheibe zum Aufsetzen auf das Objektiv, so dass bestimmte Farben zurückgehalten werden;
Gelb~; Rot~
3 Physik
Material od. Gerät zur Veränderung der Intensität od. Zusammensetzung einer (elektromagnet. od. korpuskularen) Strahlung
[< mlat. filtrum »Seihgerät aus Filz« < germ. *felti »Gestampftes«]
Total votes: 5