wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Empiriokritizismus

Em|pi|rio|kri|ti|zs|mus
m.; ; unz.; Philos.
von Richard Avenarius begründete Lehre, nach der die Dinge nur als Erscheinungen des Bewusstseins erfassbar sind, d. h. die den Erfahrungsbegriffen nur eine beschreibende Bestimmung zugesteht
[< empirisch + Kritizismus]
Total votes: 0