wissen.de
Total votes: 9
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Eluvium

Elu|vi|um
[vi] n.; s; unz.; Geol.
grobkörniger, am Bildungsort verbliebener Rückstand der Abtragungsvorgänge
[< lat. eluere »Auswaschen«]
Total votes: 9