wissen.de
Total votes: 36
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Echoenzephalographie

Echo|en|ze|pha|lo|gra|phie
[ço] f.; , n; Med.
Verwendung des ImpulsEchoVerfahrens zur Diagnostik intrakranieller Prozesse, z. B. von Blutungen unterhalb der Hirnhaut; oV Echoenzephalografie
[< Echo + grch. egkephalos »Gehirn« + graphie]
Total votes: 36