wissen.de
Total votes: 36
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Durativ

Du|ra|tiv
n.; s, e [və]; Gramm.
1
Aktionsart des Verbums, bezeichnet die Dauer eines Vorgangs od. Zustandes ohne zeitl. Begrenzung
2
Verbum in dieser Aktionsart, z. B. blühen, leben, schlafen, wohnen
[zu lat. durare »dauern«]
Total votes: 36