wissen.de
You voted 4. Total votes: 51
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Dislokation

Dis|lo|ka|ti|on
f.; , en
1
Verlegung, Verteilung (von Truppen)
2
Störung der Lagerung im Gestein
3 Med.
Lageveränderung, Verschiebung, z. B. der Bruchenden bei Knochenbrüchen
[< lat. dislocation »Verteilung«]
You voted 4. Total votes: 51