wissen.de
Total votes: 37
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Digitalis

Di|gi|ta|lis
f.; ; unz.; Bot.
Fingerhut, giftige, als Herz u. Kreislaufmittel verwendete, Glykoside enthaltende Gattung der Rachenblütler: Digitalis
[< lat. digitus »Finger«]
Total votes: 37