wissen.de
Total votes: 21
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Dielektrizitätskonstante

Di|elek|t|ri|zi|täts|kon|s|tan|te
f.; , n; El.
Zahl, die bezeichnet, um wie viel höher ein Kondensator aufgeladen werden kann, bei dem zwischen den Kondensatorplatten anstelle von Luft ein Dielektrikum verwendet wird
Total votes: 21