wissen.de
Total votes: 9
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Chagrinleder

Cha|g|rin|le|der
[ʃagrɛ̃:] n.; s, ; Textilw.
Leder, dem die Narbung eines anderen Leders maschinell aufgeprägt ist
[frz., »narbiges Leder aus der Haut von Pferden, Eseln, Seehunden u. a.« < türk. sagri »Pferderücken«]
Total votes: 9