wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Cauda

Cau|da
f.; , Cau|dae [dɛ:]
1 Med.
Endstück eines Organs od. Körperteils
2 Musik
2.1 in der Mensuralnotation
senkrechter Strich am Notenkopf, der die Veränderung des Notenwertes anzeigt
2.2
selbstständige Melodiezeile als Liedanhang; →a. Coda
3
Schleppe (an liturgischen Gewändern)
[lat., »Schweif, Schwanz«]
Total votes: 0