wissen.de
Total votes: 74
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Bootstrapping

Boot|strap|ping
[bu:tstræpıŋ] n.; s, s; EDV
Computerstartprogramm, bei dem der Betriebssystemkern mit Hilfe des Urladers in den Hauptspeicher des Rechners geladen wird
[< engl. boot »(ur)laden« + strapp(ing), eigtl. »festschnallen; stramm«]
Total votes: 74