wissen.de
You voted 2. Total votes: 17
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

balbieren

bal|bie|ren
V.
= barbieren;
jmdn. über den Löffel ~ fig.
jmdn. (rücksichtslos) betrügen
[vielleicht nach der unzarten, unhöflichen Angewohnheit mancher Barbiere, alten Kunden beim Rasieren einen Löffel in die Wangen zu stecken, um sich die Arbeit zu erleichtern, urspr. also »rücksichtslos behandeln«]
You voted 2. Total votes: 17