wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Asymptote

Asym|p|to|te
f.; , n; Math.
Gerade, der sich eine Kurve nähert, ohne sie (im Endlichen) zu erreichen
[< grch. asymptotos »nicht zusammenfallend« < A1 »nicht« + syn »zusammen« + piptein »fallen«]
Total votes: 0