wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Assimilation

As|si|mi|la|ti|on
f.; , en
Sy Assimilierung
1
Anpassung, Angleichung
2 Biol.
die Bildung körpereigener organischer aus von außen aufgenommener anorgan. Substanz; Ggs Dissimilation
3 Politik
das Aufgehen einer nationalen Minderheit in einem anderen Volk
4 Psych.
Verschmelzung einer Vorstellung mit einer anderen, bereits vorhandenen
5 Gramm.
Angleichung eines Lautes an den benachbarten, z. B. mhd. »zimber« an »Zimmer«
[< lat. assimilatio »Angleichung« < assimilare »angleichen« < ad »an« + similis »ähnlich«]
Total votes: 0