wissen.de
Total votes: 27
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Asphalt

As|phlt
a. [] m.; (e)s, e
1
Rückstand der Erdöl u. Teerdestillation, als Isoliermittel gegen Feuchtigkeit bes. im Straßenbau u. a. verwendet
2 Geol.
aus Erdöl entstandenes, natürl., braunschwarzes Pech, Bergpech
[< lat. asphaltus »Erdpech« < grch. asphaltos]
Total votes: 27