wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Aschkenasim

Asch|ke|na|sim
Pl.
die mittel u. osteuropäischen Juden; →a. Sephardim
[zu hebr. Aschkenas »Deutscher«; urspr. Bez. für ein Volk in Kleinasien, nach Aschkenas, dem Urenkel Noahs]
Total votes: 0