wissen.de
You voted 3. Total votes: 39
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

archimedisch

ar|chi|me|disch
[çi] Adj.
von Archimedes entdeckt, erfunden;
~es Prinzip
die Tatsache, dass der Auftrieb gleich dem Gewicht der von einem Körper verdrängten Flüssigkeitsmenge ist;
~e Schraube
ein Schneckenrad für die Landbewässerung
[nach dem grch. Physiker u. Mathematiker Archimedes (um 287212 v. Chr.)]
You voted 3. Total votes: 39