wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Archidiakon

Ar|chi|di|a|kon
[çi] m.; s, e
1 kath. Kirche; 5.16. Jh.
Vorsteher des ministrierenden Klerus u. Stellvertreter des Bischofs, Erzdiakon
2 evang. Kirche
zweiter Geistlicher
[< grch. archein »anfangen, herrschen« + Diakon]
Total votes: 0