wissen.de
Total votes: 21
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Anisogamie

An|iso|ga|mie
f.; , n
Fortpflanzung niederer Pflanzen durch verschieden große Geschlechtszellen
[< An1 + Isogamie]
Total votes: 21