wissen.de
Total votes: 11
DATEN DER WELTGESCHICHTE

7. 5. 1995

Frankreich

Der Neogaullist Jacques Chirac wird nach der zweiten Abstimmungsrunde der Präsidentschaftswahlen mit 52,6% der Stimmen Nachfolger von Staatspräsident François Mitterrand, der seit 1981 amtiert hatte. In der ersten Runde am 23. 4. hatte überraschend der Sozialist Lionel Jospin die Mehrheit der Stimmen erreicht. Am 11. 5. tritt der konservative Premierminister Edouard Balladur zurück. Sein Nachfolger wird Alain Juppé.

Total votes: 11