wissen.de
Total votes: 15
DATEN DER WELTGESCHICHTE

14. 5. 1643

Frankreich

Nach dem Tod seines Vaters Ludwig XIII. wird der erst vierjährige Knabe Ludwig XIV. König von Frankreich. Er steht unter der Regentschaft der Königinmutter Anna von Österreich; die Regierung leitet der erste Minister, Kardinal Mazarin. Ludwig XIV. regiert bis 1715 und wird als „Sonnenkönig“ zum Inbegriff des absolutistischen Zeitalters.

Total votes: 15