wissen.de
Total votes: 5
DATEN DER WELTGESCHICHTE

5. 4. 1722, Entdeckung der Osterinsel

Südpazifik

Der niederländische Seefahrer Jakob Roggeveen entdeckt am Ostersonntag die Insel Waihu, die er Paaschen („Osterinsel“) nennt. Auf der Insel leben einige Tausend Polynesier. Berühmt werden die etwa 260 riesenhaften Steinbilder, die Zeugnisse einer unbekannten, rätselhaften und untergegangenen Kultur sind.

Total votes: 5