wissen.de
Total votes: 40
DATEN DER WELTGESCHICHTE

8. 4. 1364

England/Frankreich

In seiner zweiten englischen Gefangenschaft stirbt Frankreichs König Johann II. Er hat sich freiwillig nach England als Geisel begeben, nachdem einer seiner Söhne entgegen seinem Ehrenwort von einer Reise nicht nach England zurückgekehrt ist, um den 1360 geschlossenen Frieden durch seine Anwesenheit zu garantieren. Am 17. 4. erfährt Karl V. vom Tod seines Vaters und urkundet fortan als König von Frankreich.

Total votes: 40