wissen.de
You voted 4. Total votes: 125
wissen.de Artikel

Ende der Ära Schmidt - Kohl wird Kanzler

Ein politisches Schwergewicht betritt die Bühne

...

 

Das konstruktive Misstrauensvotum, durch das Kohl an die Macht gelangt, ist das zweite in der Geschichte der Bundesrepublik: 1972 hatten CDU/CSU versucht, den damaligen Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) zu stürzen. Er hatte sich jedoch gegen den Herausforderer Rainer Barzel (CDU) behaupten können, der zwei Stimmen weniger als die erforderliche absolute Mehrheit erhielt.

 

Der Abstimmung über das Misstrauensvotum gegenüber Schmidt ist eine engagierte Debatte vorausgegangen, in der die unterschiedlichen Positionen zur "Wende" deutlich wurden. Vor allem für die FDP bedeutet der Wechsel eine Zerreißprobe. Nicht alle liberalen Abgeordneten stimmen für den neuen Kanzler; vielmehr gibt es eine erkleckliche Anzahl, die an den bisherigen sozialliberalen Positionen festhalten wollen. Etliche von ihnen ziehen schließlich die Konsequenz und kehren ihrer Partei den Rücken.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
You voted 4. Total votes: 125

Der Einheitskanzler

Anzeige