wissen.de
Total votes: 213
wissen.de Artikel

Edmund Stoiber

...

Fleißiger Jurastudent

Erst als Student begann Stoiber durch Eigenschaften aufzufallen, die ihn heute noch auszeichnen: extreme Disziplin, Fleiß, Beharrlichkeit und die Lust, sich in Aktenberge einzugraben. Wie sein Widersacher Gerhard Schröder studierte er Rechtswissenschaften - an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. In seinem zweiten Semester traf Stoiber beim Jobben in einer Bank in Geretsried bei München auf eine junge Frau: Karin Rudolf, die damals bereits ihre Banklehre beendet hatte. 1968 heirateten die beiden und bekamen zwei Töchter - Constanze und Veronica - sowie einen Sohn, Dominic.

Spätzünder auf Überholkurs

Das zweite juristische Staatsexamen schaffte Stoiber mit Prädikat. Ein Einser-Jurist, wie immer wieder behauptet wird, ist er allerdings nicht. Seine Promotionsarbeit handelt vom “Hausfriedensbruch im Lichte aktueller Probleme“.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 213