wissen.de
Total votes: 124
  • Send by email
wissen.de Artikel

Die verrücktesten Versicherungen

Als gewissenhafter Mensch haben Sie sicherlich Ihr wertvolles Hab und Gut mit einer Hausratversicherung gegen Diebstahl, Feuer, Blitz und Sturm versichert. Kennen Sie auch Folgendes: Wieder keinen Sechser im Lotto gehabt? Die Lieblingsband hat sich getrennt? Der geliebte Fußballclub ist abgestiegen? Die Liste der Einzelschicksale, die die Tücken des Alltags mit sich bringen, ist unendlich lang. Wer tröstet einen in solch einem bitteren Moment? Wer steht Ihnen - zumindest finanziell - zur Seite, wenn Sie beispielsweise von Außerirdischen entführt wurden? Keine Sorge: Heutzutage können Sie sich gegen (beinahe) jedes "Unglück" versichern. Viele Versicherungen bieten Extra-Pakete an, die über den "normalen Versicherungsschutz" hinaus gehen. Mitunter sind sogar skurril anmutende Vertragsvereinbarungen möglich - oder hätten Sie geglaubt, dass man sogar aus seinem Pech beim Lottospielen Kapital schlagen kann?

Kann ich mich gegen alles versichern?

Haben freundliche Aliens Sie von der Erde mitgenommen? Keine Panik: Ihre Versicherung zahlt Ihnen eine vertraglich vereinbarte Summe für finanzielle und andere Verluste vorausgesetzt, Sie kommen jemals zurück. Derart ungewöhnliche Versicherungspolicen sind das Markenzeichen eines niederländischen Unternehmens. Fürchten Sie sich davor, Ihr Lieblings-Fußballverein könnte in die 2. Liga absteigen? Wollen Sie sich gegen rüpelhafte Mitreisende im Flugzeug versichern? Haben Sie Angst vorm großen Börsencrash? Oder wollen Sie die Trauer lindern, die Sie empfinden, wenn Ihre Lieblingsband sich trennt? Gegen diese und noch weitere zugegebenermaßen recht außergewöhnliche Unglücksfälle können Sie sich der Sir Huckleberry Insurance Company, dem "Lausbuben der Versicherungsgesellschaften" (Firmenzitat), schützen und Entschädigungen kassieren. So können z.B. auch vom Pech verfolgte Zocker, die beim Lotto noch nicht einmal zwei Richtige ankreuzen, hier bis zu 10 000 Euro einstreichen.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 124
  • Send by email