wissen.de
You voted 1. Total votes: 112
wissen.de Artikel

Die neuen faulen Deutschen?

...

Es liegt noch nicht lange zurück, dass sich der Bundeskanzler zum Thema Arbeitslosigkeit äußerte. Es gäbe kein Recht auf Faulheit in unserer Gesellschaft, ließ er im April letzten Jahres in der Bild-Zeitung verlauten. Wer arbeiten könne, aber nicht wolle, der dürfe auch nicht mit Solidarität rechnen. So steht es auch in unserem Sozialgesetzbuch, das Faulenzertum durchaus ahndet. Wer sich wiederholt Vermittlungsbemühungen widersetzt und Umschulung oder Fortbildung ablehnt, dem kann jegliche Arbeitslosenunterstützung auf Dauer entzogen werden. Eigentlich muss sich also niemand Sorgen machen, dass sich ein Heer von Faulenzern auf Kosten der rechtschaffend Erwerbstätigen vergnügt. Dennoch bewegt das Thema immer wieder die Gemüter.

Faulenzen lohnender als Arbeiten?

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
You voted 1. Total votes: 112