wissen.de
Total votes: 122
wissen.de Artikel

Die eigene Homepage

...

Grundsätzlich können Sie auch als “Call by Call“-Surfer an kostenlosen Webspace gelangen. In diesem Fall müssen Sie allerdings mit Werbebannern auf der Homepage rechnen, Ihre “Adresse“ im Internet ist lang und kompliziert - und eine eigene Domain scheidet aus.

Planen Sie Ihren Auftritt

Unübersichtliche Seiten gibt es im Web mehr als genug. Skizzieren Sie daher die Struktur Ihrer Seite vorab mit Bleistift und Papier und überlegen Sie sich, was Sie wo darstellen wollen. Jede Website verfügt über eine Hauptseite, die eigentliche Homepage, der verschiedene Unterseiten zugeordnet werden. Die Homepage ist das Eingangstor, entsprechend sollte hier der inhaltliche Schwerpunkt der Website für den Besucher deutlich werden. Am besten ist es, das Anliegen kurz zu formulieren und eventuell zu illustrieren, z.B. mit einer Fotografie.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 122