wissen.de
Total votes: 174
wissen.de Artikel

Die betriebliche Altersvorsorge

Seit 2002 haben die Beschäftigten in Deutschland Anspruch auf eine steuerlich begünstigte Umwandlung von Teilen ihres Gehalts für die Rente. Neben der staatlichen Alterssicherung und der privaten Geldanlage, ist die betriebliche Vorsorge nicht nur eine sinnvolle Ergänzung, sie hat auch steuerliche Vorteile und wird sogar durch staatliche Zulagen ergänzt.

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de
Welche Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge gibt es?

Die Beiträge zum Aufbau einer Betriebsrente können vom Arbeitgeber oder vom Arbeitnehmer allein oder aber auch von beiden gemeinsam aufgebracht werden.

Für die betriebliche Altersvorsorge stehen derzeit fünf Anlageformen von Entgeltumwandlungen zur Verfügung:

  • Direktversicherung
  • Pensionskasse
  • Pensionsfonds
  • Unterstützungskasse
  • Pensionszusage

Als Arbeitnehmer kann man sich die Form der betrieblichen Altersvorsorge häufig nicht selbst aussuchen - meist wird sie vom Arbeitgeber vorgegeben.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von Michael Fischer, wissen.de
Total votes: 174