wissen.de
You voted 2. Total votes: 129
wissen.de Artikel

Diashow am Fernseher

...

Größere Bilder einzuspielen ist aber auch kein Problem: Sie können dann am Fernseher Ihre Fotos noch heranzoomen, um Details genauer zu betrachten. Ihre Bilder speichern Sie am besten im JPEG-Format. Dabei wird die Dateigröße der Bilder reduziert, ohne dass allzu viel Bildqualität verloren geht. Allzu sparsam müssen Sie aber nicht mit der Dateigröße umgehen: Auch bei hoher Auflösung passen Hunderte von Bildern auf eine CD-Rom.

Gestaltung der Fotoshow

Mit der richtigen Brennsoftware erstellen Sie nun Ihre Fotoshow. Das Programm muss Daten im Video-CD-Format oder noch besser im Super-Video-CD-Format auf einen Rohling brennen können. Dabei ist es Brenner und Software egal, ob es sich um bewegte Bilder von einem Camcorder oder um Standbilder von einer Digitalkamera handelt. Aktuelle Standard-Brennprogramme beherrschen die Funktion.

Bei WinOnCD heißt die Option "VCD Photo Album", mit Nero wählen Sie als neue Zusammenstellung "Super Video CD". Die Bilddateien können Sie bequem von Ihrer Festplatte in die Brennliste ziehen und so zu einer Show zusammenfügen. Auch die Standzeit der Bilder kann bereits festgelegt werden.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
You voted 2. Total votes: 129