wissen.de
Total votes: 29
DATEN DER WELTGESCHICHTE

30. 11. 1998

Deutschland/USA

Mega-Fusionen: Die Deutsche Bank übernimmt das US-Investmenthaus Bankers Trust Corp. und etabliert sich damit als größtes Kreditinstitut der Welt. Am 1. Dezember geben die beiden US-Ölmultis Exxon (Irving/Texas) und Mobil (Fairfax/Virginia) ihren Zusammenschluss zum weltgrößten Mineralölkonzern vor Royal Dutch/Shell bekannt. Am gleichen Tag wird bekannt, dass die Frankfurter Hoechst AG und der französische Chemiekonzern Rhône-Poulenc sich zum weltgrößten Pharma- und Agrarchemieunternehmen mit Sitz in Straßburg zusammenschließen wollen.

Total votes: 29