wissen.de
Total votes: 5
DATEN DER WELTGESCHICHTE

31. 8. 1994

Deutschland

In Berlin werden die letzten russischen Soldaten verabschiedet. Während sich die Truppen der drei Westmächte am 18. 6. von Zuschauermengen bejubeln ließen, findet die letzte Parade der russischen Truppen in bescheidenem Rahmen statt. Der russische Präsident Boris Jelzin hatte sich mit seiner Forderung nach einer gemeinsamen Verabschiedung mit den westlichen Siegermächten nicht durchsetzen können. Am 8. 9. finden die Feierlichkleiten für die Westalliierten statt. Damit ist die Nachkriegszeit auch im Hinblick auf die alliierte Militärpräsenz in Deutschland beendet.

Total votes: 5