wissen.de
Total votes: 17
DATEN DER WELTGESCHICHTE

4. 7. 1941

Deutsches Reich/Jugoslawien

Die Kommunistische Partei unter Generalsekretär Josip Tito übernimmt die Leitung des Partisanenkampfes gegen die deutsche Besatzung. Bis zum 27. 7. beginnen in Serbien, Montenegro, Slowenien, Kroatien, Bosnien und der Herzegowina Aufstände. Nach wenigen Wochen ist fast die Hälfte des Landes in der Hand der Kommunisten. Serbien und Montenegro werden von der jugoslawischen Untergrundarmee gehalten. Der Aufbau revolutionärer Verwaltungen löst einen Konflikt mit der jugoslawischen Exilregierung in London aus.

Total votes: 17