wissen.de
Total votes: 28
DATEN DER WELTGESCHICHTE

27. 3. 1940

Deutsches Reich

Heinrich Himmler, Reichsführer der SS, gibt den Befehl zur Errichtung eines „Durchgangs- und Quarantänelagers“ bei Auschwitz, das der Internierung polnischer Widerstandskämpfer dienen soll. Ende des Jahres fasst Himmler den Entschluss, eine Erweiterung des Lagers zur Aufnahme von 100 000 Häftlingen vorzunehmen. Im Laufe des Jahres entstehen mehrere weitere Konzentrationslager. Im Herbst 1941 vollzieht sich der Wandel dieser Lager zu Vernichtungsstätten, in denen der systematische Massenmord an den europäischen Juden vollzogen wird.

Total votes: 28