wissen.de
You voted 2. Total votes: 44
DATEN DER WELTGESCHICHTE

16. 8. 1924

Deutsches Reich

Die deutschen Reparationsverpflichtungen werden neu geregelt. Der nach dem US-amerikanischen Finanzpolitiker Charles G. Dawes benannte sieht eine Zahlung von 2,5 Mrd. Goldmark jährlich vor. Gleichzeitig erhält das Deutsche Reich einen Kredit in Höhe von 800 Mio. Goldmark. Frankreich sagt zu, die Ruhrgebiets-Besetzung zu beenden. Im Oktober beginnt der Truppenabzug. Die Verschuldung fördert die deutsche Abhängigkeit von der ausländischen Wirtschaftslage, insbesondere von der des US-amerikanischen Marktes.

You voted 2. Total votes: 44