wissen.de
Total votes: 11
wissen.de Artikel

Derinkuyu - die unterirdische Stadt

Über Jahrhunderte blieb die unterirdische Stadt Derinkuyu in der Türkei ein Geheimnis - bis ein Mann sie 1963 durch Zufall bei Renovierungsarbeiten in seinem Keller entdeckte. Seitdem wurden acht Stockwerke freigelegt, die freigelegten Räume haben insgesamt eine Fläche von rund 2.500 Quadratmetern und stellen wohl nur einen Bruchteil der Gesamtanlage dar. Das Alter und die Gründe für die Anlage einer unterirdischen Stadt sind in der Forschung umstritten.

ProSieben, 07.09.2020
Total votes: 11