wissen.de
Total votes: 133
wissen.de Artikel

Der wissen.de Schultrainer

...

Aus 5 verschiedenen Methoden und Tools kann sich jeder Schüler sein individuelles Übungsprogramm zusammenstellen:

  • Übungspakete: Nach Auswahl von Fach und Kapitel müssen vorgegebene Übungspakete mit steigendem Schwierigkeitsgrad absolviert werden. Dabei besteht permanenter Zugriff auf Lehrtexte, Erklärungen und Hilfefunktionen.
  • Persönliches Übungspensum: Ganz nach Bedarf können verschiedene Fächer kombiniert, spezielle Themen und sogar einzelne Übungen ausgewählt und zu einem persönlichen „Trainingsprogramm“ zusammengestellt werden.
  • Suchmaschine Übungen: bietet direkten Zugriff auf alle Übungen zu einem bestimmten Thema durch Indexsuche oder Eingabe von Schlüsselwörtern.
  • Suchmaschine Lehrtexte: durch Eingabe von Schlüsselwörtern können Lehrtexte und Erläuterungen wie in einem Lexikon direkt nachgelesen werden. Der Zugang zu dieser Suchmaschine besteht jederzeit auch während der Übungen.
  • Quiz: In 900 verschiedenen Fragen mit Zeitbegrenzung kann das erlernte Wissen getestet werden.

Besonderheiten auf einen Blick

  • die wichtigsten Lerninhalte für die Kernfächer Mathe, Deutsch und Englisch in einem Programm
  • abgestimmt auf die Lehrpläne der Schulen
  • funktioniert wie ein „Wissenspool“: Übungsprogramme können je nach Bedarf immer wieder neu zusammengestellt werden
  • der schnelle und einfache Zugang zu den Aufgaben gewährleistet ein effektives Üben und Wiederholen
  • je Programm ca. 4000 Übungen mit zunehmenden Schwierigkeitsgrad, über 100 Lehrtexte, jederzeit verfügbare Hilfefunktion und 900 Quizfragen
  • zusätzliche Werkzeuge: Lexikon mit über 300 Definitionen, Wörterbuch, Taschenrechner, Geometrie-Werkzeug
  • Lernfortschrittskontrolle für ein zielgerichtetes Lernen
Total votes: 133