wissen.de
Total votes: 34
DATEN DER WELTGESCHICHTE

25. 5./1. 6. 1997, Der Sozialist Jospin wird Premier

Frankreich

Aus den Parlamentswahlen gehen überraschend die Linksparteien unter Führung der Sozialisten mit absoluter Mehrheit hervor. Staatspräsident Jacques Chirac hatte die Wahlen um ein Jahr vorgezogen, um im Hinblick auf den europäischen Einigungsprozess eine stabile konservative Regierung über die Dauer von fünf Jahren an seiner Seite zu haben. Stattdessen muss er mit dem Sozialistenchef Lionel Jospin, der auch zwei Kommunisten und einen Grünen in sein Koalitionskabinett aufnimmt, die dritte Cohabitation (Kooperation von Präsident und Regierung aus unterschiedlichen politischen Lagern) in der Geschichte der V. Republik eingehen.

Total votes: 34