wissen.de
You voted 5. Total votes: 124
wissen.de Artikel

Der "sechste Sinn" – Grenzbereich der Wissenschaft?

...

Was versteht man eigentlich unter dem "sechsten oder siebten Sinn"? Der Volksglaube verbindet damit eine Wahrnehmung, die über die fünf - physikalisch messbaren - Sinne, also Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Fühlen hinausgeht. Dazu gehören Hellsehen, Telepathie, auch das Vorausahnen von Gefahren oder eine plötzliche Eingebung. Im Horrorhit "The Sixth Sense" wollten mehrere Millionen Kinobesucher das Geheimnis des kleinen Jungen erfahren. Die Geister Verstorbener attackieren den achtjährigen Cole beim Spielen, sie schrecken ihn aus dem Schlaf. Doch nur er kann seine Peiniger sehen. Paranoid oder übersinnlich begabt? Die Faszination des Okkulten, des Jenseitigen und des mit herkömmlichen Mitteln nicht Erklärbaren bietet immer wieder genügend Stoff für neue Leinwandthriller. Auch Fernsehserien wie Akte X haben längst Kultstatus Parapsychologie im Wohnzimmer. Doch was ist wirklich dran an solchen außersinnlichen Fähigkeiten?

© ZDF

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
You voted 5. Total votes: 124