wissen.de
Total votes: 88
wissen.de Artikel

Der Film

Die Klasse: eine höchst explosive Mischung von Teenagern

Die 23jährige Lehrerin Erin Gruwell (Hilary Swank) ist erfrischend idealistisch und bereit, die Welt zu verändern. Als sie aber an ihrem ersten Arbeitstag die Wilson High School in Long Beach betritt, um die Jugendlichen dort zu unterrichten, bekommt sie den Schock ihres jungen Erzieherinnenlebens: Ihre Klasse besteht aus einer höchst explosiven Mischung von Teenagern verschiedener Herkunft – sie sind Afro-Amerikaner, Latinos, Asiaten, jugendliche Kriminelle, Gangmitglieder und unterprivilegierte Schüler aus ärmeren Stadtvierteln. Sie alle wollen nichts weiter, als den Tag unbeschadet überstehen. Oberflächlich betrachtet haben die Schüler nur eines gemeinsam: den Hass aufeinander und die Überzeugung, sie würden doch nur im Erziehungssystem „zwischengelagert“ - bis sie alt genug sind, um von der Schule zu verschwinden. Trotz der hartnäckigen Weigerung ihrer Schüler, sich am Unterricht zu beteiligen, versucht Erin dennoch täglich, sie mit einzubeziehen.

Schießerei zwischen verfeindeten Gangs

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
UNIVERSAL PICTURES INTERNATIONAL GERMANY
Total votes: 88