wissen.de
Total votes: 190
wissen.de Artikel

Der feine Unterschied

Zwölf Mineralwasser im Geschmackstest

Der Test

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de
Mineralwasser erfrischt
Mineralwasser gilt als geschmacksneutral. Dennoch gibt es feine Unterschiede. Gemeinsam mit dem Anteil an Kohlensäure entscheidet der Mineralgehalt über den Geschmack des Mineralwassers. Von den mehr als hundert Mineralwassersorten, die es in Deutschland zu kaufen gibt, haben wir für unseren Geschmackstest lediglich eine kleine Auswahl treffen können. Sie ist daher nicht repräsentativ. Bei der Auswahl wurde lediglich darauf geachtet, dass stille Mineralwasser ebenso dabei sind wie solche mit wenig und mit normalem Kohlensäureanteil. Die meisten Sorten erhalten Sie im gut sortierten Lebensmittelhandel.

Die Urteile sind selbstverständlich subjektiv. Denn auch für Mineralwasser gilt: alles Geschmackssache. Dennoch soll Ihnen unser Test Lust machen, die feinen Unterschiede einmal selbst zu entdecken. Denn jedes Mineralwasser hat seinen eigenen Charakter.

Kohlensäurehaltige Mineralwasser

1. Brandenburger Mineralwasser, natürliches Mineralwasser

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Michael Fischer
Total votes: 190